Willkommen
Unser Angebot
Evangelisierung
Veranstaltungen
Bestellung
Links
Impressum

Kinder- und Jugendfreizeiten

Was erwartet die Teilnehmer?

Spiel, Sport und Spaß,
Impulse für ein Leben mit Gott auf der Grundlage des katholischen Glaubens,
die Möglichkeit, viele neue Freunde kennenzulernen.

Alle interessierten Kinder und Jugendlichen sind herzlich eingeladen!
 

Vom 31. Dezember 2013 bis 4. Januar 2014

Skifreizeit für Mädchen
8
bis 18 Jahren
in der Nähe von Kempten

Preis: 80 Euro
Geschwister: 75 Euro
 

Anmeldung an
P. Michael Ramm, Reisstr. 14, 70435 Stuttgart
Tel. 0711/5507557
michael.ramm@ckj.de

______________________________________

Vom 22. bis 26. April 2014

Ferienfreizeit für Mädchen
12
bis 17 Jahren
in der Nähe von Ulm

Preis: 59 Euro
Bei Anmeldung und Überweisung bis 22. März: 44 Euro

Anmeldung an
P. Engelbert Recktenwald
Hohbergstr. 12, 69518 Abtsteinach
Tel. 06207/921032
chesterton@gmx.net

______________________________________

Vom 12. bis 16. August 2014

Ferienfreizeit für Mädchen
9
bis 13 Jahren
in der Region Mannheim/Heidelberg

Preis: 59 Euro
Bei Anmeldung und Überweisung bis 12. Juli: 44 Euro

Anmeldung an
P. Engelbert Recktenwald
Hohbergstr. 12, 69518 Abtsteinach
Tel. 06207/921032
chesterton@gmx.net

______________________________________

 

Ein Bericht
über die Mädchenfreizeit
 

Sehr, sehr traurig;-)

von Miriam Schilling

„Und bitte schreib mir auf jeden Fall, ob du nächstes Mal wiederkommst...“Mit vielen Umarmungen, guten Wünschen und Adressenaustausch ging die diesjährige Osterfreizeit zu Ende. Wie jedes Jahr hatte Pater Recktenwald zur Mädchenfreizeit eingeladen und es waren wie immer viele Mädchen aus Deutschland und der Schweiz gekommen. 18 Mädchen im Alter von 10 bis 16 Jahren haben an der Mädchenfreizeit vom 25. bis zum 29. März 2008 in Wolfegg im Allgäu teilgenommen, die von Pater Recktenwald, Veronika Dürr und Christine Möllers als Betreuer begleitet wurde. Neben der Heiligen Messe standen vormittags interessante Katechesen auf dem Programm, einmal gab es auch die Möglichkeit zur Beichte. Nachmittags fanden immer tolle Freizeitaktivitäten statt, wie zum Beispiel „Step-Aerobic“ mit einer professionellen Trainerin oder eine spannende Stadtralley in Ravensburg. Außerdem bastelten wir Leporellos und Lebkuchenhäuser, hörten Geschichten, sahen uns einen Film an oder versuchten uns im Schachspiel gegen Pater Recktenwald. Obwohl gutes Wetter war, konnten wir sogar eine Schneeballschlacht machen... Als die Freizeit am Samstag zu Ende ging, waren alle sehr, sehr traurig. Alle haben neue Freundinnen gefunden und mussten sich schon wieder von ihnen  verabschieden Wir fuhren ab  mit dem Vorsatz, nächstes Mal auf jeden Fall wieder dabei zu sein!!!

Zu den Photos aus den Mädchenfreizeiten
 

Jugendveranstaltungen

Bilder aus den Mädchenfreizeiten

[Willkommen] [Unser Angebot] [Evangelisierung] [Veranstaltungen] [Bestellung] [Links] [Impressum]